Logo
Lions

Nichts gewonnen, aber auch noch nicht alles verloren

Lions unterliegen Dresden nach packendem Spiel mit 17:21 – Thomas überragend

Frank Rieseberg

Donald Thomas (Nummer 54) bremste Dresdens Star Michael Andrew, so gut es ging. Aber es ging nicht immer.    
Donald Thomas (Nummer 54) bremste Dresdens Star Michael Andrew, so gut es ging. Aber es ging nicht immer.    
Foto: Karsten Reißner
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 26.07.2009 - 22:00 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE