Kerim Homri ist einer der wenigen Lichtblicke bei den Lions

Braunschweig  Die Braunschweiger Footballer wollen am Sonntag im letzten Saisonspiel gegen die Berlin Rebels noch einmal Vollgas geben.

Typisch Kerim Homri. Das Abwehr-Ass stoppt kompromisslos den gegnerischen Ballträger.

Foto: Agentur Hübner

Typisch Kerim Homri. Das Abwehr-Ass stoppt kompromisslos den gegnerischen Ballträger. Foto: Agentur Hübner

Nur vier Siege in bislang 13 Spielen ist keine Bilanz, auf die man stolz sein kann, wenn vorher das Erreichen der Play-offs nicht einmal als Minimalziel, sondern als Selbstverständlichkeit erklärt wurde. Mit dem drittletzten Rang in der Achterliga wurde die K.o.-Runde um die deutsche Meisterschaft...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.