Drei Tage nach der Operation kehrt Davis in die Football-WG zurück

Abwehrspieler will nach seiner Verletzungspause wieder für die Lions spielen

Chefarzt Professor Heinrich Reilmann erläutert Lions-Verteidiger Ryan Davis anhand eines Modells die Operation an dessen Knie.    

Foto: Rene Stammer

Chefarzt Professor Heinrich Reilmann erläutert Lions-Verteidiger Ryan Davis anhand eines Modells die Operation an dessen Knie.     Foto: Rene Stammer

Die Knieverletzung könnte kaum schwerer sein. Das Kreuzband und Innenband waren durch, der Meniskus schwer geschädigt. Dennoch zeigt sich Lions-Verteidiger Ryan Davis als Stehauf-Männchen. Der Braunschweiger Football-Spieler hat gestern nur drei Tage nach der schweren Operation das Klinikum...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.