Heiß ersehnte Punkte für die Lions und eine kalte Dusche

Football-Meister beendet Niederlagen-Serie mit 17:7-Erfolg in Stuttgart

Lions-Trainer Dogan Özdincer erklärt seiner Abwehr-Formation während des Spiels, was beim nächsten Einsatz besser klappen muss.    

Foto: Karsten Reißner

Lions-Trainer Dogan Özdincer erklärt seiner Abwehr-Formation während des Spiels, was beim nächsten Einsatz besser klappen muss.     Foto: Karsten Reißner

STUTTGART. Sie jubelten, tanzten auf dem Platz, fielen sich in die Arme und übergossen ihren Trainer Dogan Özdincer mit einer Tonne voll klebrigem, kaltem Erfrischungsgetränk. Nach drei Niederlagen in Folge feierten die deutschen Football-Meister Braunschweig Lions in Stuttgart ausgelassen ihren...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.