Wie sich Unbekannte einen Namen machen

Nachwuchsspieler glänzten beim 27:7-Testspielsieg der Football-Lions

Abwehrspieler bekommen den Ball nur selten zu fassen. Kerim Homri gelang das am Samstag gleich zweimal.    

Foto: Karsten Reißner

Abwehrspieler bekommen den Ball nur selten zu fassen. Kerim Homri gelang das am Samstag gleich zweimal.     Foto: Karsten Reißner

BRAUNSCHWEIG.  Nur eingefleischte Football-Fans kannten ihn schon, den Sven Rosemann. Aber wer ist Simon Bohlmann? Oder Christoph Wolf? Und vor allem: Wer ist Kerim Homri? Und wie heißt eigentlich dieser Spielmacher, der eben diesen genialen Pass geworfen hat?Wegen der Verletzten-Misere bei den...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.