Kurz und sicher statt lang und riskant

Nach dem Rauswurf von Trainer Javier Cook haben die Braunschweig Lions ihre Taktik umgestellt

Die Suche nach einer Anspielstation war für Lions-Spielmacher Dennis Zimmermann (links) zuletzt nicht immer einfach.   

Foto: Frank Rieseberg

Die Suche nach einer Anspielstation war für Lions-Spielmacher Dennis Zimmermann (links) zuletzt nicht immer einfach.    Foto: Frank Rieseberg

BRAUNSCHWEIG. Seit 2005 trägt Dennis Zimmermann nun schon das Trikot der Braunschweig Lions. Und der 28-Jährige wurde in all den Jahren stets vom Erfolg verwöhnt: Viermal ist der Spielmacher mit den Löwen deutscher Meister geworden, wurde in den Finals 2007 sogar zum wertvollsten Akteur...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.