Die Lions erringen den erhofften Pflichtsieg

Beim 26:0 in Essen sorgte Heidary mit 97-Meter-Touchdown-Lauf für Vereinsrekord und Höhepunkt des Spiels

Mit einem Sprung in die Endzone erzielte in dieser Szene Sean Cooper einen Touchdown für die Lions.    

Foto: Karsten Reißner

Mit einem Sprung in die Endzone erzielte in dieser Szene Sean Cooper einen Touchdown für die Lions.     Foto: Karsten Reißner

BRAUNSCHWEIG. Die Braunschweiger Bundesliga-Footballer haben die undankbare Aufgabe beim abgeschlagenen Tabellenletzten Assindia Cardinals gelöst. Die Lions taten beim 26:0-Erfolg gegen die Essener über weite Strecken allerdings nicht mehr, als sie mussten. Das war aber auch nicht gefragt.Der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.