Vorläufige Spielerlaubnis ist kein Grund zur Sorge

In zwei Tagen startet die Footballsaison – Gepräch mit Lions-Geschäftsführer Bösche

Geschäftsführer Oliver Bösche betrachtet die Braunschweig Lions als etablierte Marke in der deutschen Sportszene.    

Foto: Rudolf Flentje

Geschäftsführer Oliver Bösche betrachtet die Braunschweig Lions als etablierte Marke in der deutschen Sportszene.     Foto: Rudolf Flentje

BRAUNSCHWEIG. Dank ihrer sechs Titel sind die Braunschweig Lions deutscher Football-Rekordmeister. Mit dem Geschäftsführer der Vermarktungsgesellschaft, Oliver Bösche, sprach Sportredakteur Thomas Saalfeld.Die Lions haben keine Lizenz erhalten und treten nur mit einer vorläufigen Spielerlaubnis...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort