Revanche für hohe Niederlage,  aber niemand fängt Langston ein

Kritische Zeitungsberichte motivierten die Lions – Söhlke fällt das Zusehen schwer

Braunschweiger Problem: Kiels Wirbelwind Brandon Langston entkommt auch Patrick Finke (links).    

Foto: s (2): Karsten Reißner

Braunschweiger Problem: Kiels Wirbelwind Brandon Langston entkommt auch Patrick Finke (links).     Foto: s (2): Karsten Reißner

FRANKFURT/MAIN.  Die auf dem hemischen Sportplatz an der Roten Wiese hängenden Zeitungsberichte über die blamable 14:33-Niederlage am 30. August in Kiel haben ihre Wirkung bei den Lions nicht verfehlt. Das Training war konzentriert, und am Samstag im Finale um die deutsche Meisterschaft haben die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.