Die Lions sind noch lange nicht satt

Footballteam feiert Sonntag rund ums Schloss mit seinen Fans den Titel und will alleiniger Rekordmeister werden

So elanvoll wie Dennis Engelbrecht (links) und Patrick Finke (Nummer 91), der Stuttgarts Runningback Patrick Geiger stoppt, gehen die Lions erst ab April wieder auf die Jagd nach dem roten Lederei.   

Foto: Karsten Reißner

So elanvoll wie Dennis Engelbrecht (links) und Patrick Finke (Nummer 91), der Stuttgarts Runningback Patrick Geiger stoppt, gehen die Lions erst ab April wieder auf die Jagd nach dem roten Lederei.    Foto: Karsten Reißner

BRAUNSCHWEIG.  Erfolgshungrig zeigen sich die Braunschweig Lions. Nach dem zweiten Titel-Hattrick hat der deutsche Football-Meister den Gewinn des vierten Titels hinterein- ander und die alleinige Rekordmeisterschaft als Saisonziel für 2008 ausgegeben.Noch müssen sich die Löwen diese Bestmarke mit...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.