Logo
2. Liga

Ismaik-Attacke: 1860 München überrascht und irritiert

München Mit deutlichem Unverständnis hat die Führung des Fußball-Zweitligisten 1860 München auf die jüngste Verbalattacke von Investor Hasan Ismaik reagiert.

Investor Hasan Ismaik (l) und 1860-Präsident Dieter Schneider sind sich nicht grün.
Investor Hasan Ismaik (l) und 1860-Präsident Dieter Schneider sind sich nicht grün.
Foto: Andreas Gebert
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 03.01.2013 - 20:01 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE