Duisburg trotzt Existenzangst: 2:1 gegen Aue

Duisburg Der von der Insolvenz bedrohte MSV Duisburg hat beim 2:1 (1:1) gegen Erzgebirge Aue zumindest sportlich einen Erfolg verbucht.

Die Spieler vom MSV Duisburg bejubeln das Tor von Daniel Brosinski (Mitte).
Die Spieler vom MSV Duisburg bejubeln das Tor von Daniel Brosinski (Mitte).
Foto: Roland Weihrauch
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 18.11.2012 - 18:31 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE