Logo
Eintracht

Eintracht scheidet gegen Freiburg aus dem Pokal aus

Braunschweig Eintracht Braunschweig ist in der zweiten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden. Die Mannschaft unterlag dem SC Freiburg mit 0:2 (0:1).

Von Hans-Dieter Schlawis

Gegen den SC Freiburg hatte Eintracht Braunschweig - hier Ermin Bicakcic - wenig zuzusetzen.
Gegen den SC Freiburg hatte Eintracht Braunschweig - hier Ermin Bicakcic - wenig zuzusetzen.
Foto: Dominique Leppin/dpa
40 Fotos
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 30.10.2012 - 20:57 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE