Eintracht muss 6000 Euro Strafe wegen Bengalos zahlen

Braunschweig Drei Spiele, dreimal brannten bengalische Feuer oder flogen Knallkörper aufs Feld. Dafür muss Eintracht Braunschweig 6000 Euro Strafe zahlen.

Von Hans-Dieter Schlawis

Im Pokalspiel gegen Lübeck brannten bengalische Feuer.
Im Pokalspiel gegen Lübeck brannten bengalische Feuer.
Foto: regios24/Sebastian Priebe
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 03.09.2012 - 21:09 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE