Logo
Eintracht

Edwini-Bonsu selbstkritisch: „Hätte zwei Tore machen müssen“

Braunschweig Der kanadische Angreifer stand gegen Fürth zum ersten Mal in der Startelf von Zweitligist Eintracht Braunschweig - und wäre fast zum Helden geworden.

Von Christian Schiebold

Randy Edwini-Bonsu (links) bereitete Fürths Thomas Kleine große Probleme.
Randy Edwini-Bonsu (links) bereitete Fürths Thomas Kleine große Probleme.
Foto: regios24/Mottl
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 11.04.2012 - 13:27 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE