Lieberknechts Hoffnung: Mit Spaß zum Erfolg

Braunschweig  Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht wirbt vor dem Heimspiel gegen Sandhausen um Vertrauen für sein Team.

Die Eintracht-Profis wollen den Platz nach dem Spiel gegen Sandhausen nicht wieder mit langen Gesichtern verlassen.

Foto: Hübner

Die Eintracht-Profis wollen den Platz nach dem Spiel gegen Sandhausen nicht wieder mit langen Gesichtern verlassen. Foto: Hübner

Das anstehende Heimspiel gegen den SV Sandhausen, um das es eigentlich gehen sollte, geriet am Donnerstag bei der Pressekonferenz mit Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht und Manager Marc Arnold beinahe zur Nebensache. Vielmehr drehte sich fast alles noch einmal um den Auswärtsauftritt beim FC...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.