Aufregung um Gaucho-Song von FFN über Eintracht

Braunschweig  Für das Maschseefest in Hannover dichtete FFN den Gaucho-Song der Nationalelf auf Braunschweig um. Das fanden viele gar nicht lustig. Im Netz wird heftig diskutiert.

Eintracht-Fans vor dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf.

Foto: Susanne Hübner

Eintracht-Fans vor dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf. Foto: Susanne Hübner

Es sollte wohl nur ein Spaß sein und die Rivalität zwischen Braunschweig und Hannover auf die Schippe nehmen: Beim Maschseefest in Hannover sangen Mitarbeiter von FFN auf der Bühne des Radiosenders: "So geh'n die Braunschweiger..." und dichteten damit den Gaucho-Song der Nationalmannschaft, der auf...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.