Braunschweig auf Bundesliga-Kurs: 2:1-Sieg in Paderborn

Paderborn  Eintracht Braunschweig befindet sich auch nach der Winterpause auf Kurs Erstklassigkeit. Die Blau-Gelben gewannen 2:1 gegen den SC Paderborn.

Braunschweigs Mannschaft freut sich über das 1:0 von Oliver Petersch (dritter von rechts).

Foto: Oliver Krato/dpa

Braunschweigs Mannschaft freut sich über das 1:0 von Oliver Petersch (dritter von rechts). Foto: Oliver Krato/dpa

2:1 – das sieht auf den ersten Blick gefährlich eng aus, vielleicht gar nach einem Zitterspiel. Aber das Ergebnis täuscht. Dass es nach 90 Minuten für die Braunschweiger Eintracht beim SC Paderborn nicht 3:0 oder 4:1 stand, lag ganz allein an den Löwen. Gleich eine Handvoll glasklarer...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €