Eintracht in der 2. Liga zu Hause 409 Tage unbesiegt

Braunschweig  Zum Top-Spiel der 2. Fußball-Bundesliga kommt am Montagabend der seit sieben Partien unbesiegte Tabellenfünfte Union Berlin nach Braunschweig.

Die Entscheidung im Hinspiel: Marc Pfitzner verwandelt einen Handelfmeter gegen Unions Daniel Haas zum 1:0-Endstand.

Die Entscheidung im Hinspiel: Marc Pfitzner verwandelt einen Handelfmeter gegen Unions Daniel Haas zum 1:0-Endstand.

. Montagabend unter Flutlicht, vor wohl ausverkauftem Haus, Direktübertragung im Fernsehen – die Voraussetzungen stimmen für das Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga, wenn Tabellenführer Eintracht Braunschweig den Fünften, den 1. FC Union Berlin, empfängt . „Ich bin froh, dass unser letztes Spiel...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.