Ademi: „Wir haben trotz Rückstand nie an uns gezweifelt“

Braunschweig  Eintracht legte beim Unentschieden in Köln eine unglaubliche Moral an den Tag - und hat nunmehr bereits neun Punkte Vorsprung auf den dritten Rang.

Zählte in Köln zu den auffälligsten Eintracht-Akteuren: Orhan Ademi.

Foto: Joachim Mottl / regios24

Zählte in Köln zu den auffälligsten Eintracht-Akteuren: Orhan Ademi. Foto: Joachim Mottl / regios24

Die Qualitäten, dank derer sich die Fußballer von Eintracht Braunschweig in der Hinrunde sensationell an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga festgesetzt haben, sind hinlänglich bekannt: Sei es die gnadenlos-effektive Chancenverwertung, die taktische Flexibilität, die kompromisslose Abwehrarbeit...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.