40 Punkte! Eintracht gewinnt in Frankfurt

Frankfurt  Eintracht hat die Hinserie mit einem 2:1 (2:0)-Erfolg beim FSV Frankfurt beendet. Mit 40 Punkten nach der ersten Saisonhälfte weist die Mannschaft eine überragende Bilanz auf.

Torschütze Orhan Ademi jubelt nach seinem Treffer zum 2:0.

Foto: Alfred Harder/dpa

Torschütze Orhan Ademi jubelt nach seinem Treffer zum 2:0. Foto: Alfred Harder/dpa

Eintracht Braunschweig zieht in der 2. Fußball-Bundesliga einsam seine Kreise. Beim FSV Frankfurt kam der Tabellenführer am Sonntag zu einem hoch verdienten 2:1 (2:0)-Erfolg und hat nach Abschluss der Hinrunde acht Punkte Vorsprung auf den 1. FC Kaiserslautern auf Rang drei, den Relegationsrang....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.