Eintracht hält die Verfolger auf Sicherheitsabstand

Braunschweig  Eintracht Braunschweig bleibt souveräner Spitzenreiter. Ebenso sensationell wie die 34 Punkte nach 14 Spieltagen ist die Tor-Differenz.

Eintracht Braunschweig bleibt souveräner Spitzenreiter.

Foto: Joachim Mottl/regios24

Eintracht Braunschweig bleibt souveräner Spitzenreiter. Foto: Joachim Mottl/regios24

Zehn Siege, vier Remis, keine Niederlage – auch nach dem 14. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga ist die Braunschweiger Eintracht das Maß aller Dinge im deutschen Fußball-Unterhaus.Der ärgste Verfolger ist – zumindest bis heute Abend – Erstliga-Absteiger Kaiserslautern mit einem Rückstand von sechs...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.