Eintrachts Härtetest gegen Herthas Millionen

Braunschweig  Die Vorfreude auf den Knaller des 11.Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga steigt: Spitzenreiter Braunschweig erwartet den Zweiten, Hertha BSC.

Jubel nach dem 2:0 vorigen Freitag in Bochum: Adrian Ramos, Marcel Ndjeng und Fabian Lustenberger feiern.

Foto: dpa

Jubel nach dem 2:0 vorigen Freitag in Bochum: Adrian Ramos, Marcel Ndjeng und Fabian Lustenberger feiern. Foto: dpa

Die Vorbereitung auf das Gipfeltreffen läuft bei den Löwen ruhig und konzentriert – wie sonst auch. Gestern ließ Trainer Torsten Lieberknecht bei Nieselregen eine gut zweistündige Trainingseinheit abspulen, in der es hieß: spielen, spielen, spielen. Vor der besten Abwehr der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort