Eintracht Braunschweigs Abwehr und ihr Anteil am Erfolg

Braunschweig  Die Verfolger patzen – Eintracht Braunschweig schüttelt die Konkurrenz immer weiter ab. Auch dank der bärenstarken Abwehr, die erst drei Gegentore in neun Spielen zuließ.

Ermin Bicakcic lässt sich nach seinem 1:0 feiern, erster Gratulant ist Domi Kumbela.

Foto: Joachim Mottl/regios24

Ermin Bicakcic lässt sich nach seinem 1:0 feiern, erster Gratulant ist Domi Kumbela. Foto: Joachim Mottl/regios24

Ein Tor geschossen, mit den Kollegen die Null gehalten – Innenverteidiger Ermin Bicakcic hatte einen guten Tag. Neun Spiele, neunmal Startelf, kein Mal ausgewechselt. Fast 68 Prozent gewonnene Zweikämpfe über die bisherige Saison gesehen, dabei nur sieben Fouls und 83 Prozent gewonnene Duelle gegen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.