Eintracht überzeugt beim 1:1 gegen 1860 München

München  Braunschweig ging in der 2. Fußball-Bundesliga am Sonntag bei 1860 München durch ein Tor von Domi Kumbela in Führung, hatte weitere Chancen. Doch der Gastgeber kam zum glücklichen Remis.

Der Braunschweiger Mirko Boland (links) im Zweikampf mit Münchens Daniel Bierofka.

Foto: dpa

Der Braunschweiger Mirko Boland (links) im Zweikampf mit Münchens Daniel Bierofka. Foto: dpa

Zu Drittliga-Zeiten, das hat Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht einmal verraten, habe seine Mannschaft auf dem Weg zum Auswärtsspiel nach Unterhaching aus dem Bus heraus immer die Allianz-Arena in München bewundert - und davon geträumt, dort eines Tages mal selbst spielen zu dürfen.Nach dem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.