Bohl: Es ist einfach ein schönes Gefühl

Braunschweig  Die lange Leidenszeit des 28-jährigen Profis von Zweitligist Eintracht Braunschweig endete am vergangenen Sonnabend mit dem Einsatz gegen Regensburg.

Der Moment der Rückkehr: Steffen Bohl (Nummer 11) wartet auf seine Einwechslung für den angeschlagenen Deniz Dogan.

Foto: Joachim Mottl/regios24

Der Moment der Rückkehr: Steffen Bohl (Nummer 11) wartet auf seine Einwechslung für den angeschlagenen Deniz Dogan. Foto: Joachim Mottl/regios24

Rückblick: Am 26. November des vergangenen Jahres hatte sich Bohl im Spiel gegen den VfL Bochum das Kreuzband im linken Knie gerissen. Die Zweitligasaison war für den Neuzugang aus dem Januar 2011 beendet. Mit großer Energie und harter Arbeit kämpfte sich Steffen Bohl zurück. Noch bevor...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.