Lieberknecht bleibt bis 2015 Trainer der Eintracht

Braunschweig  Überraschung zum Trainingsauftakt von Eintracht Braunschweig am Sonntag: Der Verein verlängert vorzeitig Torsten Lieberknechts Vertrag als Trainer.

Torsten Lieberknecht bleibt bis 2015 Trainer von Eintracht Braunschweig.

Foto: regios24/Mottl (Archiv)

Torsten Lieberknecht bleibt bis 2015 Trainer von Eintracht Braunschweig. Foto: regios24/Mottl (Archiv)

Eintracht Braunschweig und Torsten Lieberknecht – das soll eine Dauerbeziehung werden. „Wir haben den Vertrag mit Torsten vorzeitig um zwei Jahre verlängert“, rief der Aufsichtsratsvorsitzende und Eintracht-Präsident Sebastian Ebel den Fans unmittelbar vor dem ersten Training der Saison von der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.