Eintrachts Zimmermann wechselt nach Aalen

Braunschweig  Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig und Mittelfeldspieler Nico Zimmermann gehen ab sofort getrennte Wege.

Nico Zimmermann während des Spiels gegen Frankfurt.

Foto: Susanne Hübner (Archiv)

Nico Zimmermann während des Spiels gegen Frankfurt. Foto: Susanne Hübner (Archiv)

Der bis zum 30. Juni 2013 laufende Vertrag des Profis wurde am Freitag aufgelöst. Zimmermann spielt ab sofort beim Liga-Konkurrenten und Aufsteiger VfR Aalen. Der 26-Jährige, der erst vor einem Jahr vom 1. FC Saarbrücken zur Eintracht wechselte, kam in der abgelaufenen Spielzeit auf 22 Einsätze und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.