Die Eintracht-Saison in Zahlen – Ein anderer Rückblick

Braunschweig  . Die Saison von Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig ist Geschichte. Grund genug also, um einen Blick auf die vergangenen Monate zu werfen.

Pierre Merkel erzielte am Sonntag gegen Ingolstadt das 37. und zugleich letzte Eintracht-Tor der Saison.

Foto: Dominique Leppin/dpa

Pierre Merkel erzielte am Sonntag gegen Ingolstadt das 37. und zugleich letzte Eintracht-Tor der Saison. Foto: Dominique Leppin/dpa

1mal wurde Trainer Torsten Lieberknecht in dieser Saison auf die Tribüne geschickt – und zwar beim 1:2 gegen Union Berlin. 2Kreuzbandrisse hatten die Braunschweiger diese Saison zu verkraften. Im November erwischte es zunächst Innenverteidiger Matthias Henn, kurz danach Steffen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.