Für Oliver Petersch ist die Saison vorzeitig beendet

Braunschweig  Der schnelle Außen des Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig hat Probleme mit dem Schambein. Er hält sich zur Behandlung in Mainz auf.

Oliver Petersch (gelbes Trikot) verletzte sich in der Partie gegen Paderborn.

Foto: Joachim Mottl/regios24

Oliver Petersch (gelbes Trikot) verletzte sich in der Partie gegen Paderborn. Foto: Joachim Mottl/regios24

Bei der Eintracht hat sich die Liste der länger Verletzten verlängert. Der frischeste Name: Oliver Petersch. Der Mann für die rechte Seite, der zur Halbzeit des Paderborn-Spiels angeschlagen ausschied, kommt in dieser Saison nicht mehr zurück aufs Feld. „Er ist in Mainz zur Behandlung“, sagte...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.