Lieberknecht: Wir haben gegen Paderborn etwas gut zu machen

Braunschweig  Die 0:1-Niederlage in der Hinrunde in Paderborn wurmt Spieler und Verantwortliche von Eintracht . Im Rückspiel am Freitag soll es die Revanche geben.

Blickt nach vorne: Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht.

Foto: regios24

Blickt nach vorne: Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht. Foto: regios24

. Sieben Partien war Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig in der Hinrunde vom vierten bis zum zehnten Spieltag ohne Niederlage. Dann erwischte es die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht beim 0:1 gegen den SC Paderborn. „Wir haben aus dem Hinspiel noch etwas gut zu machen....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort