Torjäger Kruppke legt auch gerne vor

Braunschweig  Der Cottbuser Trainer Rudi Bommer verfuhr nach der 0:1-Niederlage bei Eintracht Frankfurt nach bekannter Art: Keine Punkte, kein freier Tag.

Eintracht-Kapitän Dennis Kruppke.

Foto: Joachim Mottl/regios24

Eintracht-Kapitän Dennis Kruppke. Foto: Joachim Mottl/regios24

Während die Spieler von Eintracht Braunschweig sich in dieser Woche über einen trainingsfreien Tag freuen durften, mussten die Zweitliga-Fußballer des FC Energie durcharbeiten. Und die Braunschweiger kommen mit einer großen Portion Selbstbewusstsein zum Kräftemessen im Stadion der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.