Eintrachts Montag-Gastgeber Aue kämpft ums Überleben

Braunschweig  Abstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga: Der Tabellenachte Eintracht Braunschweig stellt sich auf ein hartes Kampfspiel im Erzgebirge ein

Szene aus dem Hinspiel gegen Aue: Eintrachts Mirko Boland (links) wird von Ronny König verfolgt.

Foto: Sebastian Priebe/regios24

Szene aus dem Hinspiel gegen Aue: Eintrachts Mirko Boland (links) wird von Ronny König verfolgt. Foto: Sebastian Priebe/regios24

Erstmal hieß es gestern Aufatmen bei Eintracht: Der im Training verletzte Torhüter Daniel Davari hat gestern das Krankenhaus wieder verlassen können. Bei einem Zusammenprall mit einem Mitspieler im Donnerstag-Training hatte der Torhüter einen Schlag an den Kopf bekommen. Ein Notarzt hatte Davari in...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.