Vrancic und Theuerkauf einsatzbereit

Braunschweig  Damir Vrancic und Norman Theuerkauf waren im Zweitligaspiel gegen den KSC beim Kopfball mit den Köpfen zusammengestoßen. Beide erlitten Platzwunden

Damir Vrancic (links) konnte gegen den KSC mit Kopfverband weiter spielen, für Norman Theuerkauf (mit Schwamm) war Schluss.

Foto: Mottl/regios24

Damir Vrancic (links) konnte gegen den KSC mit Kopfverband weiter spielen, für Norman Theuerkauf (mit Schwamm) war Schluss. Foto: Mottl/regios24

„Das war reiner Zufall. Sie haben Pech gehabt“, sagt Marc Arnold, sportlicher Leiter von Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig. Die blutenden Kopfverletzungen, die sich Damir Vrancic und Norman Theuerkauf bei einem Zusammenprall in einem Kopfballduell im Spiel gegen Karlsruhe zugezogen hatten,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.