„Wir haben die Baustellen in der Defensive geschlossen“

Braunschweig  Karlsruhes Coach Jörn Andersen im Interview über Abstiegskampf und gute Nerven

Der Karlsruher Trainer Jörn Andersen gibt an der Seitenlinie Anweisungen. Am Samstag ist er mit dem KSC in Braunschweig.

Foto: Arne Dedert/dpa

Der Karlsruher Trainer Jörn Andersen gibt an der Seitenlinie Anweisungen. Am Samstag ist er mit dem KSC in Braunschweig. Foto: Arne Dedert/dpa

Jörn Andersen hat den Karlsruher SC, am Samstag um 13 Uhr Gegner der Braunschweiger Eintracht, am 6. November als Trainer übernommen und soll die Badener vor dem Abstieg bewahren. Der 49 Jahre alte Norweger hat zwischen 1985 und 1995 insgesamt 234 Einsätze bei mehreren Erstligisten gehabt. Seine...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.