Kruppke: 28 Punkte sind eine Ansage

Aufsteiger Eintracht Braunschweig beendet die Hinrunde auf dem hervorragenden sechsten Tabellenplatz

Torjäger unter sich: Domi Kumbela und Dennis Kruppke bejubeln den Sieg in Ingolstadt.

Foto: regios24/Ruiz 

Torjäger unter sich: Domi Kumbela und Dennis Kruppke bejubeln den Sieg in Ingolstadt. Foto: regios24/Ruiz 

BRAUNSCHWEIG. Gestern gönnte Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht seinen Profis einen trainingsfreien Tag. Schließlich fand am Abend zuvor in einem Braunschweiger Hotel die große Weihnachtsfeier des Fußball-Zweitligisten statt. Dort dürfte es alles andere als besinnlich zugegangen sein.Gemeinsam...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.