Wiedersehen mit Amedick

Braunschweig  Am Sonntag gibt es für Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig ein unverhofftes Wiedersehen mit Martin Amedick.

Martin Amedick

Martin Amedick

Der 29 Jahre alte Abwehrspieler wechselte am Dienstag kurz vor Ablauf der Transferperiode vom 1. FC Kaiserslautern zu Eintracht Frankfurt, am Sonntag erster Gegner von Eintracht Braunschweig. Amedick unterschrieb nach Angaben der Hessen einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2014. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.