Logo
EHC Wolfsburg

EHC-Angriff ohne Furchner zu harmlos

Wolfsburg Der EHC Wolfsburg hat sich im Kampf um einen Play-off-Platz selbst ausgebremst. Die 1:2-Niederlage in Mannheim wäre vermeidbar gewesen.

Kaum ein Durchkommen: Wolfsburgs Kai Hospelt (in Weiß) wird von den Mannheimern Yanick Lehoux (von rechts) und Dominik Bittner gestoppt.
Kaum ein Durchkommen: Wolfsburgs Kai Hospelt (in Weiß) wird von den Mannheimern Yanick Lehoux (von rechts) und Dominik Bittner gestoppt.
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 13.01.2013 - 21:52 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE