EHC siegt dank Steigerung im letzten Drittel

Wolfsburg  Endlich!!! Nach zuletzt drei Pleiten bewahren sich die Grizzlys durch den 4:2-Erfolg über die München die Mini-Chance auf die Play-offs.

Beim 4:2 von Armin Wurm muss EHC-Stürmer Tyler Haskins (links) nicht mehr eingreifen, der Puck hatte die Linie schon überschritten.

Foto: Gades/rs24

Beim 4:2 von Armin Wurm muss EHC-Stürmer Tyler Haskins (links) nicht mehr eingreifen, der Puck hatte die Linie schon überschritten. Foto: Gades/rs24

Es geht doch: Nach drei Niederlagen in Folge darf sich Eishockey-Erstligist EHC Wolfsburg wieder über einen Sieg freuen. Die Mannschaft von Trainer Pavel Gross gewann das Heimspiel gegen den EHC Red Bull München mit 4:2.Dabei hatte es 17 Minuten vor Schluss nach der vierten Pleite in Serie für die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TestPass

    7 Tage gültig

    Gut zum Kennenlernen und für unterwegs.
    • Läuft volle 7 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Gratis zum Testen
    • Nur für kurze Zeit
    0,00 €
  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort