Riesige Freude über erstes Sechs-Punkte-Wochenende

Wolfsburg  Das erste Sechs-Punkte-Wochenende gab es für den EHC Wolfsburg.

EHC-Torwart Daniar Dshunussow (Zweiter von rechts) zeigte gegen Iserlohn eine bärenstarke Leistung.

Foto: Gades/regios24

EHC-Torwart Daniar Dshunussow (Zweiter von rechts) zeigte gegen Iserlohn eine bärenstarke Leistung. Foto: Gades/regios24

Die Grizzlys besiegten am Sonntag die Iserlohn Roosters mit 4:1 (0:0, 0:0, 4:1) und verließen dadurch das Tabellenende in der Deutschen Eishockey-Liga. Wie schon beim 4:3-Erfolg am vergangenen Freitag in Augsburg schossen die Wolfsburger alle vier Treffer im letzten Drittel. Zunächst...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.