NHL-Star Daniel Brière schießt EHC ab

Wolfsburg  Der EHC Wolfsburg bleibt das Tabellenschlusslicht in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL).

Matt Dzieduszycki (links) und der Berliner Daniel Weiß lieferten sich einen Faustkampf. Dzieduszycki musste vorzeitig zum Duschen.

Foto: City-Press

Matt Dzieduszycki (links) und der Berliner Daniel Weiß lieferten sich einen Faustkampf. Dzieduszycki musste vorzeitig zum Duschen. Foto: City-Press

Die Mannschaft von Trainer Pavel Gross verlor am Sonntag gegen Meister Berlin mit 2:6 (1:2, 1:1, 0:3).Für die Grizzlys war es die vierte Niederlage im fünften Heimspiel. Vor 3300 Zuschauern, darunter etwa 600 aus Berlin, erzielte der überragende NHL-Star Daniel Brière einen Dreierpack (7., 24. und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.