„Diesel“ nach Straftraining und Anschiss unter Strom

Wolfsburg  Viermal hat Matt Dzieduszycki getroffen, aber der EHC Wolfsburg ist noch sieglos. Nach Kritik und Straftraining fürs Team läuft der „Diesel“ heiß.

Matt Dzieduszycki ist mit vier Saisontoren der treffsicherste EHC-Profi. Nun trifft er auch noch im Pressegespräch den richtigen Ton.

Foto: imago

Matt Dzieduszycki ist mit vier Saisontoren der treffsicherste EHC-Profi. Nun trifft er auch noch im Pressegespräch den richtigen Ton. Foto: imago

Am Tag nach dem Donnerwetter beim EHC Wolfsburg legte Stürmer Matt Dzieduszycki nach: „Wir werden dafür bezahlt, Leistung zu bringen und zu gewinnen. Wer dazu nicht bereit ist, sucht sich besser einen anderen Job!“ Der „Diesel“ dreht im roten Bereich, ist heiß auf Wiedergutmachung nach...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.