EHC-Profi Walter erleidet Fingerbruch

Wolfsburg  Zum zweiten Mal in Wolfsburg, zum zweiten Mal gleich verletzt: Martin Walters Engagement beim EHC steht erneut unter keinem guten Stern.

Verletzt: EHC-Verteidiger Martin Walter findet in Wolfsburg offenbar nicht sein Glück.

Foto: Christian Buchler

Verletzt: EHC-Verteidiger Martin Walter findet in Wolfsburg offenbar nicht sein Glück. Foto: Christian Buchler

Nächster Schock für den EHC Wolfsburg: Verteidiger Martin Walter hat sich im Training einen doppelten Fingerbruch zugezogen und fällt mindestens vier Wochen aus. Auch das zweite Engagement des Deutsch-Tschechen beim Eishockey-Erstligisten verläuft unglücklich. Die als relativ harmlos...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.