Der Mister X des EHC heißt Dimitrakos

Wolfsburg  Eishockey-Erstligist EHC Wolfsburg plant einen Transfercoup: Die Grizzlys wollen den NHL-erfahrenen Center Niko Dimitrakos aus Mannheim verpflichten.

Mannheims Niko Dimitrakos ist heiß umworben vom EHC.

Foto: imago

Mannheims Niko Dimitrakos ist heiß umworben vom EHC. Foto: imago

Der heiße Kandidat auf den Centerposten des EHC heißt Niko Dimitrakos. Der US-Amerikaner mit den griechischen Wurzeln spielte in den vergangenen beiden Spielzeiten unter anderem in Mannheim. Gestern am späten Abend fehlte noch seine Unterschrift unters Vertragsangebot des Wolfsburger...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.