Hospelt: Wir werden nicht am Druck zerbrechen

Wolfsburg  Das erste von drei Endspielen um die Teilnahme am Viertelfinale der Eishockey-WM bestreitet das EHC-Trio am Samstag gegen Dänemark.

EHC-Nationalstürmer Kai Hospelt hat seinen Optimismus nicht verloren. Heute wollen er und seine Kollegen den zweiten WM-Sieg holen.

Foto: dpa

EHC-Nationalstürmer Kai Hospelt hat seinen Optimismus nicht verloren. Heute wollen er und seine Kollegen den zweiten WM-Sieg holen. Foto: dpa

Am Samstag steigt das erste von drei „Endspielen“ für Deutschland um den Einzug ins Viertelfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft. Von 16.15 Uhr an (live auf Sport 1) heißt der Gegner in Stockholm Dänemark. Der Verlierer der Partie kann seine Chancen auf ein Weiterkommen begraben. „Druck...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.