Der EHC will das Play-off-Wunder

Wolfsburg  Auf „ein kleines Wunder“ hofft EHC-Trainer Pavel Gross. 0:3 liegt Wolfsburgs Eishockey-Erstligist im Viertelfinale gegen Straubing zurück und will Geschichte schreiben. Noch nie in den Play-offs holte ein Team einen solchen Rückstand auf.

Die Straubinger jubeln, die Grizzlys sind am Boden: Können EHC-Torwart Daniar Dshunussow und Co. noch einmal aufstehen?

Foto: Priebe/regios24

Die Straubinger jubeln, die Grizzlys sind am Boden: Können EHC-Torwart Daniar Dshunussow und Co. noch einmal aufstehen? Foto: Priebe/regios24

Die Deutsche Eishockey-Liga befindet sich in der 18. Saison seit ihrer Gründung im Jahr 1994. Zum erst neunten Mal wird das Viertelfinale im Best-of-7-Modus ausgetragen, vier Siege braucht ein Team zum Halbfinal-Einzug. Einen 0:3-Rückstand drehte noch kein Team innerhalb einer Serie.Drei Klubs...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.