Kleiner EHC-Höhenflug endet in Straubing

EHC-Keeper Lukas Lang (rechts) ist zum ersten Mal bezwungen. Straubings Andy Canzanello hat den Puck cool in den rechten oberen Torwinkel befördert.Fotos (2): Harry Schindler 

EHC-Keeper Lukas Lang (rechts) ist zum ersten Mal bezwungen. Straubings Andy Canzanello hat den Puck cool in den rechten oberen Torwinkel befördert.Fotos (2): Harry Schindler 

Der kleine Höhenflug endete jäh in Straubing. Nach zuvor drei Siegen am Stück kassierte Eishockey-Vizemeister EHC Wolfsburg am Dienstagabend eine selbstverschuldete 2:4 (1:1, 1:1, 0:2)-Niederlage beim Tabellenvorletzten.Lediglich Norm Milley und Sebastian Furchner trafen für den in den ersten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.