EHC verhandelt mit Landshuts Torwart Vogl

Wolfsburg  Auf der Suche nach einem neuen Torwart für die neue Saison ist Eishockey-Erstligist EHC Wolfsburg offenbar in Landshut fündig geworden.

Heißer EHC-Kandidat: Landshuts Torwart Sebastian Vogl (hier im Ingolstadt-Trikot).

Foto: imago

Heißer EHC-Kandidat: Landshuts Torwart Sebastian Vogl (hier im Ingolstadt-Trikot). Foto: imago

Wolfsburgs neuer zweiter Eishockey-Torwart für die nächste Saison heißt wohl Sebastian Vogl (25). Ein interessanter Mann, wir sprechen mit ihm“, räumte EHC-Sportdirektor Charly Fliegauf am Freitag anlässlich der Sky-Live-Übertragung im Pausen-Interview ein. Vollzug meldete er nicht, aber...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.