Arm in Arm für Junior Malanda

Lagos/Wolfsburg  Im Trainingslager in Lagos erlebt der VfL Wolfsburg den ersten Todestag seiner Nummer 19.

Über dem Trainingsplatz im portugiesischen Lagos liegt am milden Sonntagmorgen eine traurige Stille, als sich die Profis des VfL Wolfsburg Arm in Arm zum Kreis zusammenstellen. Auch die beiden Geschäftsführer Klaus Allofs und Wolfgang Hotze sowie die Mitarbeiter der Pressestelle reihen sich mit...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.