Abwasserpreis sinkt, aber künftig gibt es Grundgebühren

Baddeckenstedt  Der Wasserverband Peine will als Reaktion auf Bevölkerungsrückgang auch in der Samtgemeinde Baddeckenstedt unabhängiger vom Verbrauch kalkulieren.

Der Blick auf die Wasseruhr kann schmerzen und reißt dann meist Löcher in die Haushaltskasse.

Foto: Klaus Helmke

Der Blick auf die Wasseruhr kann schmerzen und reißt dann meist Löcher in die Haushaltskasse. Foto: Klaus Helmke

Das Großprojekt Harzwasser-Umstellung sei gut vorangekommen, sagt Olaf Schröder. Laut dem Geschäftsführer des Wasserverbandes Peine werden derzeit 27 Ortschaften über die Ost- und Westtrasse mit Harzwasser versorgt. „Wir haben die Niedrigzinsphase genutzt, um den Aufwand für Kredite...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.